quick-5-ec

Herbizid gegen ein- und mehrjährige Schadgräser (inkl. Quecken) im Nachauflauf in breitblättrigen Kulturen

Wirkstoff: Quizalafop-P-Ethyl (50 g/l)

Formulierung: Emulgierbares Konzentrat (EC)

ANWENDUNG

Die Spritzung mit QUICK 5% EC soll erfolgen, wenn die Ungräser aufgelaufen sind und noch nicht von den Kulturpflanzen abgedeckt werden. Behandlung ab dem 3-Blattstadium bis Ende der Bestockung, unabhängig von der Kulturentwicklung durchführen. Gegen Quecken erst bei einer Wuchshöhe von 15-20 cm spritzen. Warm-wüchsiges Wetter begünstigt die Wirkung. Gleichmäßige Benetzung der Ungräser ist erforderlich. Der Spritzbelag benötigt mind. 2 Stunden zum antrocknen und ist ab dann regenfest.

Schadorganismus/Zweckbestimmung Kultur/Objekt
Einjährige einkeimblättrige Unkräuter Winterraps
Ausfallgetreide
Quecke (Agropyron repens)
Einjährige einkeimblättrige Unkräuter Sonnenblume

Download Label und MSDS: